NEU: Einjährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Am Standort der HLW/BFW Mureck wird ab dem kommenden Schuljahr die Einjährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe geführt. Dieser Schultyp bietet für angehende Lehrlinge eine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben. Besondere Berücksichtigung im Stundenplan finden berufspraktische Tage sowie Berufsorientierung.

Mit dem Unterrichtsgegenstand Arbeit und Zukunft wurde ein neuartiger Schwerpunkt geschaffen, der sich ausschließlich der Zukunft der Jugendlichen widmet. Unterstützung im Prozess der Berufsfindung, Bewerbungsworkshops sowie der Besuch von Bildungsmessen stehen hier im Vordergrund. Weiters haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in drei unterschiedlichen Berufssparten wertvolle Praxiserfahrungen zu sammeln. In Theorie und Praxis werden zusätzlich Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in Hinblick auf verschiedenste Berufsfelder wie beispielsweise Ernährung, Gesundheit, Gastronomie, Büro, Handel und Dienstleistung erworben.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit regionalen Wirtschaftsbetrieben und einer umfassenden Berufsgrundbildung werden fundierte Eingangsvoraussetzungen für viele Lehrberufe geschaffen. Die Einjährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe bietet dadurch eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Absolvierung des 9. Schuljahres. Bereits bestehende Interessen werden aufgegriffen und Stärken gefördert – individuelle Neigungen und Begabungen noch Unentschlossener werden entdeckt und unterstützt.

Ergreifen Sie die Chance und informieren Sie sich bei der „Langen Nacht“ am 24. Jänner 2019 von 16:00 bis 21:00 Uhr sowie auf unserer Homepage.